Dieses Forum benützt Cookies.
Dieses Forum benützt Cookies um deine Login-Information zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzen Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Text-Dokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die Cookies, die dieses Forum speichert, können nur von dieser Website benützt werden und sind kein Sicherheitsrisiko. Cookies werden in diesem Forum auch dazu benützt, um zu speichern, welche Themen du gelesen hast und wann du dies zuletzt getan hast. Bitte teile uns mit, ob du die Cookie, die dieses Forum setzt, akzeptierst oder nicht.

Ein Cookie wird unabhängig von deiner Wahl in deinem Browser gespeichert, um zu verhindern, dass du diese Frage noch ein Mal gestellt bekommst. Du kannst deine Cookie-Settings jederzeit ändern, wenn du den Link im Fuß des Forums benützt.

About us
Herzlich willkommen im Protego Diabolica, einem Post Harry Potter Forum. Wir spielen im Jahr 1998, die Schlacht ist geschlagen und Voldemort wurde von Harry Potter besiegt und getötet. Die Hauptspielorte sind Hogwarts und London. Das Forum besitzt ein L2S2V2 Rating und ist damit ab 16 Jahren empfohlen. Das Team wünscht euch viel Spaß beim erkunden der magischen Welt.

RATING: L2S2V2 | SZENENTRENNUNG
team
TanniLexy
0 Teammitglieder online
Zurzeit ist kein Teammitglied online!
news
26. März 2020: Wir sind wieder online! Viel hat sich getan im Forum. Wir haben ein neues Design und eine Regeländerung bezüglich Besonderheiten & Positionen, die ihr in diesen findet. Im Zuge dessen, dass sich technisch einiges getan hat, müssen leider auch die Stammbäume noch bearbeitet werden.

31. Dezember 2019: Wir haben euch eine Umfrage vor die Nase gesetzt und da diese sehr eindeutig ausgefallen ist, haben wir ab nun auch den Oktober als spielbaren Monat mit dazu genommen! Was heißt, dass ihr ab sofort auch Plays im Oktober öffnen könnt und eure Chars in diesem Monat auch viele Abenteuer erleben dürfen! Die Profile erstrahlen ebenfalls im neuen Glanz und wir bitten alle, die es noch nicht gemacht haben, die neuen Profilfelder auszufüllen und den Stammbaum etwas zu füllen (Eltern & Geschwister reichen schon, man muss nicht eskalieren XD )

22. Dezember 2019: Vor wenigen Tagen wurde unsere Greylist gelöscht und wir freuen uns sehr darüber, dass ihr uns fast alle erhalten geblieben seid. Von einer Person haben wir uns leider verabschieden müssen, der wir auf diesem Weg noch einmal alles Gute wünschen. Unser dreimonatiges Bestehen nähert sich mit großen Schritten, da haben wir uns natürlich langsam Gedanken über einen Zeitsprung gemacht. Weitere Informationen und eine Abstimmung findet ihr wenn ihr folgendem Link folgt. Auch kamen uns Ideen über eine OTM Wahl, für diese haben wir ebenfalls eine Umfrage erstellt, welche ihr unter diesem Link findet. Wir hoffen bei beiden Umfragen auf rege Teilnahme eurerseits. Eine weitere Neuerung wird es in den nächsten Wochen geben. Das sind die Profile. Ihr habt bereits mitbekommen, dass Kari (aka @Filius Flitwick) die Steckbrief und die Stammbaum Funktion eingebaut hat und ihr war auch bereits fleißig dabei, eure Profilfelder umzutragen. Vielen Dank für all diejenigen, die dort so fleißig dabei waren. Alles andere hat die liebe Kari in Selbstarbeit erledigt. Sobald dort alles funktionstüchtig ist und die Profile im neuen Glanz erstrahlen, sagen wir euch aber noch einmal Bescheid!

1. Dezember 2019: Es ist soweit, die zweite Greylist wurde veröffentlicht. Ihr habt noch bis zum 15. Dezember Zeit, euch hier zurück zu melden und euch streichen zu lassen. Da auch wir bereits voll im Weinachtensfieber stecken, haben wir euch einen Adventskalender mitgebracht, welchen ihr hier findet. Wer alle Türchen öffnet, dem winkt im Nachhinein ein hübscher Award, der dann das Profil ziert. Desweiteren erwarten euch die ein oder andere Überraschung, welche euch hoffentlich gefallen und an denen ihr ebenso viel Spaß habt wie wir. Vielleicht erwischt ihr in euren Türchen auch Dinge, die euch am Anfang vor ein Rätsel stellen? Macht alle Türchen auf und ihr findet heraus, was es ist! Für das erste Türchen haben wir euch einen neuen Style mitgebracht, ihr findet ihn, wie alle Style vorher, im Stylechanger unter dem Namen Flying through the winter Wonderland. Er soll uns auf die Winterzeit einstimmen und uns durch diese begleiten Wir hoffen, dass er euch genau so sehr gefällt wie uns.

22. November 2019: Wir haben den Kalender erweitert. Ihr findet jetzt im Benutzer-CP unter den Einstellungen 3 neue Häkchen, mit denen ihr selbst entscheiden könnt, wie und wo euch die Inplay-Szenen angezeigt werden. Im großen Kalender können euch entweder sämtliche Inplay-Szenen, nur die des Accounts, mit dem ihr eingeloggt seid, oder eben keine Inplay-Szenen angezeigt werden. Im kleinen Kalender im Header (zweite Slide) könnt ihr euch ebenfalls die Szenen des Accounts, mit dem ihr eingeloggt seid, markieren und in den Pop-Ups ausgeben lassen. Das sollte hoffentlich das Entscheiden zwecks Inplay-Datum leichter machen

12. November 2019: Wir haben heute unseren zweiten Miniplot eröffnet. Er beinhaltet das Hogsmeade Wochenende, welches am 19. September und am 20. September 1998 stattfindet. Wenn ihr dem folgenden Link folgt, kommt ihr zum Forum, in welchem ihr eure Szenen posten könnt: It's the first Hogsmeade Weekend! und hier findet ihr weitere Informationen zum Miniplot.

10. November 2019: Es ist soweit, vor ein paar Tagen haben wir unsere erste Greylist veröffentlicht. Ihr habt noch bis zum 15. November Zeit, euch hier zurück zu melden und euch streichen zu lassen. Desweiteren haben wir euch einen neuen Style mitgebracht, welcher diesmal etwas heller gestaltet ist. Ihr findet ihn im Stylechanger unter dem Namen the boy who lived. Wir hoffen, dass er euch genau so sehr gefällt wie uns.

20. Oktober 2019: Wir haben unseren 1. Plot gestartet! Wie aufregend! Wir freuen uns sehr über eure rege Beteiligung bei der Anmeldung und hoffen, dass ihr an den ausgewürfelten Gruppen und den Szenen Spaß habt. Wir hatten sie jedenfalls beim erstellen. Selbstverständlich können neuen Charaktere immer noch in den Plot mit zugeschmissen werden und dann werden weitere Gruppen ausgelost. Ihr solltet alle Szenen in eurem Szenentracker finden. Wir haben euch zwar eine Reihenfolge vorgegeben - wie sie in unseren Augen am besten passte - wenn ihr als Gruppe aber gerne anders posten möchtet, meldet euch einfach bei einem von uns und wir stellen euch dementsprechend um!

14. Oktober 2019: Es ist soweit, unser erster Hauptplot steht in den Startlöchern. Alle Informationen über diesen findet ihr hier und euch anmelden könnt ihr euch ganz einfach hier. Dazu mussten wir unseren ersten Aufnahmestopp verhängen. Es ist leider so, dass unsere Slytherin Schüler momentan sehr Oberwasser haben, weshalb wir uns dazu entschieden haben, alle neu registrierten Charaktere; abgesehen von bereits in der Bewerbungsphase befindende, Canon- & Gesuchscharakteren; für das Hogwartshaus Slytherin nicht mehr anzunehmen.

1. Oktober 2019: Update Es ist Herbst und endlich Oktober, weshalb das Protego Diabolica ein wenig umdekoriert und sich für die kommenden Festlichkeiten rund um Halloween ein wenig herausputzt. Der normale Style etc steht euch natürlich nach wie vor zur Verfügung.

Update 19. September: Es ist soweit! Das Protego Diabolica öffnet offiziell seine Pforten! Wir wünschen euch viel Spaß und spannende Abenteuer.

Update 1. September: Endlich ist es soweit das Protego Diabolica geht in die Beta-Phase! Das bedeutet, dass alle Leute, die hier auf dem Server sind, sich anmelden und sich austoben können. Wenn ihr Fehler findet dürft sie behalten! Kleiner Spaß, die meldet ihr bitte, denn dafür ist die Beta-Phase ja da, damit noch Fehler gesehen und behoben werden können. Wir wünschen euch viel Spaß.

Plot
September:
Der Krieg ist vorbei und bereits seit vier Monaten arbeiten Lehrer, Bewohner Hogsmeades und einige Gesandte des Ministeriums am Aufbau Hogwarts'. Dennoch ist sie noch immer nicht vollends aufgebaut. Die Gewächshäuser sind noch immer nur Trümmer, ganz zu schweigen von den Pflanzen welche ursprünglich dort wohnten; im sechsten Stock ist noch immer ein gesamter Gang zerstört; der Kraken steht noch immer unter ernster Beobachtung von Hagrid und Pomfrey aufgrund schwerer Verletzungen und das Quidditchfeld besteht noch immer nur aus einem Aschehaufen und verkohltem Holz. Trotzdem soll der Schulalltag ganz normal am 1. September gestartet und die letzten Arbeiten zusammen mit einigen der Schüler fertig gestellt werden.
Hogsmeade hat sich ganz gut erholt, die Straßen sind wieder belebt und die Läden haben wieder ihr übliches Tagesgeschäft aufgenommen, während besonders die Aurorenzentrale im Ministerium noch auf Hochtouren läuft um die gesuchten Todesser ausfindig zu machen.
Währenddessen wandelt Grindelwald auf freiem Fuß durch Europa und sucht neue Anhänger für seine Bewegung. Das Chaos, welches Voldemort hinterlassen hatte, kommt ihm da gerade recht und auch Larva nutzt die Gunst der Stunde, um Muggelstämmige und Halbblüter für ihre Sache zu gewinnen: Gerechtigkeit für all die Gefallenen des Krieges.
Weather
Der September ist ungewöhnlich warm, mit Temperaturen zwischen 6,9°C und 24.9°C (Durchschnitt 16,9°C).
Die erste Hälfte des Monats ist eher feucht und regenrisch, vor allem am 2. und 4. September, obwohl es noch recht warm ist mit Temperaturen bis und über 20°C. In der zweiten Woche des Monats kommt ein starker Kälteeinbruch. Ab Mitte des Monats ist jedoch kein nennenswerter Regen mehr zu erwarten. In der letzten Septemberwoche ist das Wetter wechselhaft. Am 26. September ist ein Gewittersturm zu erwarten.
Vollmond: Sonntag, 6. September 1998
Neumond: Sonntag, 20. September 1998
calendar
September 1998
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30  

Oktober 1998
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Housepoints
575
Gryffindor
385
Hufflepuff
630
Slytherin
655
Ravenclaw
Unwanted&Timejump
Aufnahmestopps!

aktuell keine

Nächster Zeitsprung in: 2 Tagen und 5 Stunden


I'll be good. [RESERVIERT]
Pairing | Cole Sprouse | 6. Klasse | Slytherin
#1
Protego Diabolica

I'll be good.
# unschlagbares Duo # Mr. Right & Mrs. Always Right # Team "Take no shit"
Wer sucht?
Pandora Morrigan Malley wird von ihren Mitschülern zumeist nur Dora genannt, wenn sie ihnen nicht derart auf den Keks geht, dass man stattdessen ihren Nachnamen verwendet. Mit ihrer hitzköpfigen Art und ihrem hochgestochenen Intellekt argumentiert sie Altersgenossen gerne in die Ecke - noch mehr, seit die Carrows sich an ihr probiert haben. Sie hat das Gefühl, dass die Welt ihr noch etwas schuldig ist, und wird nicht ruhen, bis sie genau das bekommt. Sie will Rache an all denen, die vorher Gewalt gegen andere angewendet haben, einfach, weil sie es konnten, und sie will jeden spüren lassen, dass ihre eigene Macht, ihre eigene innere Dunkelheit, der sogenannter Reinblüter in nichts nachsteht. Doch ein lange gehütetes Geheimnis sickert langsam durch die Schlossmauern: Der Vater, der nie da war, der sie nicht erzogen hat, war nicht da, weil er in Azkaban einsaß - als verurteilter Todesser. Weil er Namen genannt hat, ist er frei und hat Dora in eine Sinnkrise katapultiert: Ist diese innere Dunkelheit, die von ihr Besitz ergreift, vielleicht sogar ihm und seinem Erbgut verschuldet?
Gesucht wird
Dich kennt Dora nur mit Nachnamen: Borgin. Du bist Miterbe des berüchtigten Geschäftes Borgin & Burke's, und das bedeutet, dass ihr beide euch, wie eure Väter jetzt gerade, den Laden irgendwann werdet teilen müssen. Dabei hast du doch schon sehen dürfen, dass sie nicht das Zeug dazu hat, so etwas zu machen, hast sehen dürfen, dass sie nicht das Rückgrat hat, zu tun, was nötig ist, um zu überleben. Das war schließlich überhaupt erst der Grund, aus dem die Carrows sie gefoltert haben. Dass du genau diesen moralischen Kompass heimlich bewunderst, muss natürlich keiner wissen - das Haus Slytherin hat sich hierbei schließlich gezielt bedeckt gehalten. Doch im Unterricht gerätst du ständig mit ihr aneinander, lockst sie mit kühler Gleichgültigkeit in eine Diskussion nach der anderen. Dass jetzt auch noch herauskommt, dass sie und du eines Tages Geschäftspartner werden sollt, setzt sie natürlich ganz neu auf den Plan: Dein Vater schlägt vor, sich gut mit ihr zu stellen, um zu vermeiden, dass irgendwer ausbezahlt werden muss. Dass sie vermutlich gar nicht richtig reinblütig ist, ist hierbei nur ein Bonus - was wäre denn bitte ein besserer Weg, sich als geläutert zu präsentieren vor der magischen Gesellschaft?
Sonstiges
Wenn du es bis hierher geschafft hast, ist das Ende nicht mehr fern: Das hier soll über kurz oder lang auf ein Pairing hinauslaufen. Nicht auf dem üblichen "Dates und Rosen"-Weg, sondern eher als Hassliebe, zu Beginn. Schließlich verkörperst du genau das, was sie verabscheut, aber auf die Dauer soll ein gewisser Gegenseitiger Respekt einsetzen. Vielleicht verstehst du ja, was sie durchmacht, wie sie gegen diese vermeintliche Natur, die ihr Vater ihr vererbt haben soll, kämpft und eigentlich gut sein will? Vielleicht stehst du ja gar nicht so hinter den Reinblutidealen, wie es der Herr Papa gern hätte? Oder, noch schlimmer: Dora ist der Grund, aus dem du sie schlussendlich wirklich in Frage zu stellen beginnst?
Von dir als Spieler erwarte ich eine gewisse Zuverlässigkeit (das heißt jetzt nicht, dass du immer und überall posten sollst, keine Sorge) und dauerhaftes Interesse am Charakter, damit ich ihn nicht immer wieder ausschreiben muss. Offensichtlich steht hier noch Vieles frei: Sogar der Vorname. Nur die Avatarperson würde ich gern Zwecks Bildmaterial auf Cole Sprouse festlegen, da sich die beiden (Dora hat Lili Reinhart) ja doch sehr für ein Pairing eignen. Für nähere Absprachen bin ich aber auch auf Discord erreichbar - wir haben sogar einen ganz eigenen Server fürs Protego Diabolica!
So - falls das dich noch immer nicht abgeschreckt hat, melde dich doch einfach bei mir! Ich, das ist die Lotte, die neben Dora auch noch ein paar andere Menschlein im Protego Diabolica bespielt, und selbst eher die gemächliche Posterin ist - allerdings mache ich auch manchmal Powerposting-Dates, um Plots voranzutreiben etc, was aber natürlich kein Pflichtprogramm ist! Da ich Vollzeit arbeite und nebendran noch zur Schule gehe und Nachhilfe gebe (Privatleben, wer braucht das?), kann es immer ein bisschen dauern, wenn man mich unter der Woche einmal anschreibt - aber eine Antwort gibt es eigentlich immer. Dementsprechend: Ich freue mich auf Ideen und viel mehr und drücke bis dahin Däumchen!
Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
 

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste