Dieses Forum benützt Cookies.
Dieses Forum benützt Cookies um deine Login-Information zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzen Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Text-Dokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die Cookies, die dieses Forum speichert, können nur von dieser Website benützt werden und sind kein Sicherheitsrisiko. Cookies werden in diesem Forum auch dazu benützt, um zu speichern, welche Themen du gelesen hast und wann du dies zuletzt getan hast. Bitte teile uns mit, ob du die Cookie, die dieses Forum setzt, akzeptierst oder nicht.

Ein Cookie wird unabhängig von deiner Wahl in deinem Browser gespeichert, um zu verhindern, dass du diese Frage noch ein Mal gestellt bekommst. Du kannst deine Cookie-Settings jederzeit ändern, wenn du den Link im Fuß des Forums benützt.

  • Allgemeines
    Herzlich willkommen im Protego Diabolica, einem Post Harry Potter Forum. Wir spielen im Jahr 1998, die Schlacht ist geschlagen und Voldemort wurde von Harry Potter besiegt und getötet. Die Hauptspielorte sind Hogwarts und London. Das Forum besitzt ein L2S2V2 Rating und ist damit ab 16 Jahren empfohlen. Das Team wünscht euch viel Spaß beim erkunden der magischen Welt.
    Mirror
    Oh, ein Muggel! Registrieren
    Aufnahmestop: ausgedachte Slytherin-Schüler, Zwillinge
    Team
    1 Teammitglied online
    Severus Snape » PN senden
    Vor 5 Minuten
    360
    Gryffindor
    200
    Hufflepuff
    640
    Slytherin
    580
    Ravenclaw
  • Plot
    September:
    Der Krieg ist vorbei und bereits seit vier Monaten arbeiten Lehrer, Bewohner Hogsmeades und einige Gesandte des Ministeriums am Aufbau Hogwarts'. Dennoch ist sie noch immer nicht vollends aufgebaut. Die Gewächshäuser sind noch immer nur Trümmer, ganz zu schweigen von den Pflanzen welche ursprünglich dort wohnten; im sechsten Stock ist noch immer ein gesamter Gang zerstört; der Kraken steht noch immer unter ernster Beobachtung von Hagrid und Pomfrey aufgrund schwerer Verletzungen und das Quidditchfeld besteht noch immer nur aus einem Aschehaufen und verkohltem Holz. Trotzdem soll der Schulalltag ganz normal am 1. September gestartet und die letzten Arbeiten zusammen mit einigen der Schüler fertig gestellt werden.
    Hogsmeade hat sich ganz gut erholt, die Straßen sind wieder belebt und die Läden haben wieder ihr übliches Tagesgeschäft aufgenommen, während besonders die Aurorenzentrale im Ministerium noch auf Hochtouren läuft um die gesuchten Todesser ausfindig zu machen.
    Währenddessen wandelt Grindelwald auf freiem Fuß durch Europa und sucht neue Anhänger für seine Bewegung. Das Chaos, welches Voldemort hinterlassen hatte, kommt ihm da gerade recht und auch Larva nutzt die Gunst der Stunde, um Muggelstämmige und Halbblüter für ihre Sache zu gewinnen: Gerechtigkeit für all die Gefallenen des Krieges.
    Wetter
    Der September ist ungewöhnlich warm, mit Temperaturen zwischen 6,9°C und 24.9°C (Durchschnitt 16,9°C).
    Die erste Hälfte des Monats ist eher feucht und regenrisch, vor allem am 2. und 4. September, obwohl es noch recht warm ist mit Temperaturen bis und über 20°C. In der zweiten Woche des Monats kommt ein starker Kälteeinbruch. Ab Mitte des Monats ist jedoch kein nennenswerter Regen mehr zu erwarten. In der letzten Septemberwoche ist das Wetter wechselhaft. Am 26. September ist ein Gewittersturm zu erwarten.
    Vollmond: Sonntag, 6. September 1998
    Neumond: Sonntag, 20. September 1998
    Zeit&Events
    September 1998
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30  

    Oktober 1998
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
    5 6 7 8 9 10 11
    12 13 14 15 16 17 18
    19 20 21 22 23 24 25
    26 27 28 29 30 31  

    Nächster Zeitsprung in: 41 Tage und 7 Stunden
    Board-News
    Update 19. September: Es ist soweit! Das Protego Diabolica öffnet offiziell seine Pforten! Wir wünschen euch viel Spaß und spannende Abenteuer
    Update 1. September: Endlich ist es soweit das Protego Diabolica geht in die Beta-Phase! Das bedeutet, dass alle Leute, die hier auf dem Server sind, sich anmelden und sich austoben können. Wenn ihr Fehler findet dürft sie behalten! Kleiner Spaß, die meldet ihr bitte, denn dafür ist die Beta-Phase ja da, damit noch Fehler gesehen und behoben werden können. Wir wünschen euch viel Spaß

Ängste & Wünsche
Irrwichte Spiegel Nerhegeb
Grindelwald — Aberforth Dumbledore
die Leiche seiner großen Liebe — Alaric Fawcett
Seit einiger Zeit spürt Alenia, dass etwas nicht mit ihr stimmt. Sie hat Angst vor den Erinnerungen die sie sieht. Ihre Angst dagegen wurde so stark, dass sie auch ihren Irrwicht darstellen würden. — Alenia Fontaine
sie in Mitten der Leichen ihrer Freunde und Familie — Alicia Spinnet
die Leichen von den Larva Mitgliedern — Andrew Thawne
die Leichen seiner Familie — Antonin Dolohov
Ihr Vater, der sie der Familie endgültig verstößt — Aphrodite Yaxley
verstoßen zu werden — Astoria Greengrass
Unfähigkeit Quidditch zu spielen — Audrey Troy
Ihren eigenen Tod — Ava Saytarly
das Anthony und ihre Familie tot vor ihr liegen — Aventia Carver
Dementor — Ayden Lancaster
Grindelwald — Benedict Dawson
Die Leiche eines seiner Familienmitglieder — Bill Weasley
Tod ihres Zwillings — Boryana Iwanowa
So sehr sie ihren Bruder wegen seiner Einstellung und seines Todesser Daseins auch hassen will, sie würde ihn sehen, wie er einen Dementorenkuss bekommt. — Caroline Scottsdale
ihre Zwillingsschwester tot — Celina Prince
ihre tote Zwillingsschwester — Chastity Prince
Enttäuschte und wütende Liebste — Chiara Sickleworth
Werwolf — Corban Yaxley
Ausgestoßen zu sein — Daphne Greengrass
Alecto Carrow — Dora Malley
Das Familienanwesen, wie es in Flammen steht; repräsentativ für den Niedergang seiner Familie — Dorian Rosier
Seine Tante, die ihn anbrüllt, was für ein Versager er doch ist. — Draco Malfoy
ihre eigene Leiche — Eliza Iwanowa
die Leiche ihres Bruders — Emma Fortescue
Leiche von Scabior als Symbol seiner Furcht vor der ewigen Einsamkeit und Abgeschiedenheit — Fenrir Greyback
Krieg — Filius Flitwick
Bill, ihre kleine Schwester und ihre Familie tot — Fleur Weasley
Arvid, tot in ihren Armen liegen würde — Frida Holm
Für Grindelwald gibt es nichts schlimmeres als Niederlagen, aber eine Niederlage gegen Albus Dumbledore ist wohl das schlimmste was dem mächtigen Zauberer widerfahren ist. Seine größte Angst ist es wohl, erneut gegen ihn zu verlieren. Zum Glück wird seine Angst nie in Erfüllung gehen, da Albus tot ist. — Gellert Grindelwald
die Leiche von Harry — Ginevra Weasley
Gwenogs Irrwicht zeigt sich ihr in der Form eines riesigen Hippogreifs — Gwenog Jones
Dementor — Harry Potter
die Leichen ihrer Eltern — Hermione Granger
Voldemort — Horace Slughorn
Eigene Leiche — Ignotus Prince
Kakerlake — Igor Karkaroff
seinen Vater zu enttäuschen — Julian Yaxley
Lord Voldemort — Katie Bell
Acromantula — Kingsley Shacklebolt
Lord Voldemort — Lucius Malfoy
die Leichen ihrer Freunde — Luna Lovegood
Grindelwald — Lysander Scamander
Dementor — Malachy Burke
Bells Leiche — Marcus Flint
das ihre Tochter tot vor ihr auf dem Boden liegt — Medea Malley
Lord Voldemort — Minerva McGonagall
die Leiche ihrer kleinen Schwester — Naria Jackson
In eine Kirchenglocke. Ein Schlag versetzt mich direkt in die Vergangenheit. — Nathan Brown
die Folter ihrer Mutter — Nelle Ó Rinn
Olivers Irrwicht nimmt die Form seines besten Freundes an, der tot am Boden liegt — Oliver Wood
Ihr Irrwicht zeigt sich ihr in der Form eines kleinen Vogels, eingesperrt in einem engen Käfig, was ihre Art von Einsamkeit ausdrückt — Pansy Parkinson
Sie selbst, weinend und gebrochen — Penelope Silvers
ein zerbrochener Besen, welcher für einen fatalen Sturz und das Ende ihrer Karriere steht — Polaris Makade
Ineinander verschmolzene Gestalten, die kaum mehr zu erkennen sind/Monster — Quinn Amory
Aragog — Ron Weasley
ein neuer Krieg — Roxanne Graves
Voldemort — Rubeus Hagrid
seine Familie tot — Sammuel Foxglove
die Leichen ihrer verbliebenen Geschwister — Savannah Gladwin
seine Eltern — Sebastian Scabior
Voldemort — Severus Snape
Leiche von Jules — Silenus Avery
Sie selbst als Marionette — Sophia Bragnam
Tatenlos dabei zusehen, wie der ewig Konflikt der beiden magischen Seiten alles und jeden vernichtet. — Theresia Pentaghast
Voldemort — Timothy Yates
sie selbst, die in einer schlechte Ehe feststeckt — Tracy Davis
Versagen — Valerie Rosier
Sich selbst als Chefheilerin — Victoria Frobisher
Feuer — Vincent Serafim
Leiche von Luna — Xenophilius Lovegood
Seine ganze Familie, in unbeschwertem Zustand besonders, dass Ariana glücklich unter ihnen lebt — Aberforth Dumbledore
er sieht sich mit seiner großen Liebe wiedervereint — Alaric Fawcett
Wenn Alenia in den Spiegel schaut, sieht sie immer wieder sich mit einem fremden Mann und einer jungen Frau, die sehr viel Ähnlichkeit mit ihr und dem Mann hat. — Alenia Fontaine
sich selbst als erfolgreiche Quidditch Spielerin — Alicia Spinnet
seine Familie lebend — Andrew Thawne
eine Welt in der Muggel und hexen/Zauberer friedlich zusammen leben — Anthony Goldstein
sich selber und Yaxley an der Macht — Antonin Dolohov
eine komplette Familie, frei von Hass und Rassismus — Aphrodite Yaxley
glücklich zu sein — Astoria Greengrass
Wenn sie auf eine erfolgreiche Quidditchkarriere zurück blicken kann und sie ihren Kindern davon erzählen kann. — Audrey Troy
Geliebt zu werden — Ava Saytarly
Eine gesunde, glückliche Familie — Aventia Carver
eine friedliche Welt — Ayden Lancaster
seine Familie vereint ohne Trauer — Benedict Dawson
Er und Fleur mit einer kleinen Handvoll Kindern — Bill Weasley
Das sie und ihr Zwilling wieder glücklich vereint sind. — Boryana Iwanowa
Caro würde sich selbst, in einem guten Job sehen, der ihr Spaß macht. — Caroline Scottsdale
sich in einer glücklichen Familie — Celina Prince
Ihre Familie vollständig, glücklich. — Chastity Prince
Ihre feste Freundin heiraten zu können ist ihr Wunsch. Selber trägt sich dann einen Anzug während ihre Liebste in einem wunderschönen weißen Kleid mit Spitzen und Schleier neben ihr steht und glücklich lächelt — Chiara Sickleworth
Der Dunkle Lord und eine Welt nach dessen Ansichten — Corban Yaxley
Sie zusammen mit den Menschen, die sie liebt. Ohne sich für eine der beiden Seiten entscheiden zu müssen. — Daphne Greengrass
Sie selbst mit einer Bilderbuchfamilie — Dora Malley
Ein undeutlicher Schatten, der neben ihm steht und eine Hand auf seine Schulter legt; das Wohlwollen seines verstorbenen Vaters — Dorian Rosier
Eine gesunde, glückliche Familie — Draco Malfoy
sich in einem glücklichen Leben — Eliza Iwanowa
Die Fortescues, vereint und glücklich — Emma Fortescue
Akzeptanz seiner Art auf dieser Welt — Fenrir Greyback
Festliche große Halle & glückliche Schüler darin — Filius Flitwick
eine glückliche Familie mit Bill und Kindern um sich — Fleur Weasley
Das sie Arvid heiraten könnte — Frida Holm
Nerhegeb: Harte Arbeit soll sich auszahlen. Grindelwalds größter Wunsch ist es, dass die magische Welt endlich so leben kann, wie er es für sie bestimmt hat. Das all seine Ziele und Ideale erfolgreich Früchte tragen. — Gellert Grindelwald
sie sieht sich mit Harry zusammen glücklich — Ginevra Weasley
Gwenog sieht sich selbst, umgeben von ihrer Familie, einem noch unbekannten Mann und zwei Kindern — Gwenog Jones
Mum und Dad an seiner Seite — Harry Potter
sie mit ihren Eltern wieder vereint — Hermione Granger
Slug Club mit sich als stolzer Leiter und allen Mitgliedern, ohne bösen Werdegang — Horace Slughorn
Weltherrschaft und in eben der Welt leben nur Reinblütige — Ignotus Prince
Snape an seiner Seite, wie er seine Hand in seine gleiten lässt und ihn frech angrinst während sie in einer ideal geschaffenen Welt leben — Igor Karkaroff
eine glückliche Familie — Julian Yaxley
Sie selbst, mit dem Quidditch-Weltcup in den Händen — Katie Bell
Friedvolle Welt — Kingsley Shacklebolt
Lucius wünscht sich in einer Welt zu leben in der er uns seine Familie ihren Platz gefunden haben und nichts zu befürchten brauchen. — Lucius Malfoy
Sich selbst mit ihrer Mutter und ihren Vater vereint — Luna Lovegood
eine Welt in der Tiere und Menschen in Frieden leben können — Lysander Scamander
Medea, Pandora und er, wie sie ein friedliches Leben zusammen führen — Malachy Burke
er sieht sich selbst, der den Qudditch Pokal in die Luft stemmt — Marcus Flint
Ein erfolgreiches und zufriedenes Leben — Marley Cartwright
das ihre Familie vollständig und glücklich ist — Medea Malley
Irgendwann nicht mehr einsam zu sein. — Minerva McGonagall
sich selbst umgeben von einem Haufen Kindern und einen liebevollen Ehemann — Naria Jackson
Ich sehe meine Mutter in der Küche den Zauberstab wedeln und meinen Vater vor dem Kamin schlafen. — Nathan Brown
ein zum Leben erwachtes Gemälde ihrer Mutter — Nelle Ó Rinn
Oliver sieht sich selbst, mit allen möglichen Quidditch Pokalen in den Armen — Oliver Wood
Pansy würde wohl noch immer sich selbst, an der Seite von Draco Malfoy sehen — Pansy Parkinson
Sie selbst, umgeben von gesichtslosen Menschen, die ihr irgendwie nahezustehen scheinen — Penelope Silvers
sie, auf einer Strandliege auf Fidschi mit Freunden an ihrer Seite und einem Cocktail in der Hand — Polaris Makade
Sie selbst mit einer Menge Geld in einem Haus aus extrem dicken Mauern — Quinn Amory
er umringt von seiner gesamten Familie, mit einer noch gesichtslosen Frau an seiner Seite, sowie mehreren Kindern, die auf dem Boden zusammen spielen — Ron Weasley
sie sieht sich in einer friedlichen neuen Welt — Roxanne Graves
Vorurteilsfreie Welt in der Menschen und Tierwesen friedlich zusammenlleben — Rubeus Hagrid
sich selbst umgeben von seiner Familie und seinen Freunden in Mitten eines wunderlichen Dschungels — Sammuel Foxglove
Ihre Familie, wieder vereint und glücklich — Savannah Gladwin
Anerkennung zu bekommen — Sebastian Scabior
Lily lebend an seiner Seite — Severus Snape
Der Dunkle Lord und eine Welt nach dessen Ansichten — Silenus Avery
Sie selbst, als Lehrerin für Geschichte der Zauberei, mit einem Stapel ihrer eigenen Bücher auf dem Pult und einem Preis für ihre Werke daneben. — Sophia Bragnam
Der innigste Wunsch noch einmal ihre ermordeten Eltern wiederzusehen und mit ihr einen Tag gemeinsam verbringen. — Theresia Pentaghast
er auf dem Rücken eines Drachens — Timothy Yates
sie in einer glücklichen Ehe — Tracy Davis
Gellert an der Macht — Valerie Rosier
eine riesige Katze — Victoria Frobisher
Vollkommene Zufriedenheit — Vincent Serafim
Glückliche Familie mi Frau und Luna — Xenophilius Lovegood